FAQ / Autoankauf-Muc

Logo

Autoankauf in München, Bayern und Deutschland

Häufig gestellte Fragen

Mein Auto hat schon einige Kilometer auf dem Tacho und ich möchte für nichts Garantieren. Muss ich irgendwelche Garantien übernehmen?
Nein, da wir gewerblich im Autoankauf tätig sind, müssen Sie als Verkäufer überhaupt keine Garantien/Gewährleistungen oder Zusicherungen an uns geben. Sie sind zu nichts verpflichtet.
Ich habe einen Unfallwagen, benötigen Sie hier auch den Fahrzeugbrief?
Selbstverständlich, auch bei Unfall- oder Totalschaden müssen alle Papiere vorhanden sein. Wichtig sind Fahrzeugbrief und Fahrzeugschein ( Zulassungsbescheinigung Teil 1 u. 2 )
Ich möchte mein Fahrzeug möglichst reibungslos verkaufen. Können Sie mir einen unkomplizierten Ablauf versprechen?
Da wir seit nunmehr 10 Jahren im Kraftfahrzeug Gewerbe tätig sind, können wir Ihnen das zusichern. Sie brauchen nur Ihre Fahrzeugpapiere und Schlüssel vorbereiten, den Rest erledigt unser erfahrenes Team. Sie brauchen sich um nichts weiter zu kümmern.
Mein Fahrzeug ist in Köln angemeldet, ich wohne aber in München, muss ich deshalb mein Fahrzeug in Köln abmelden?
Es ist unerheblich, wo das Fahrzeug zugelassen ist, die Abmeldung kann überall innerhalb Deutschlands erfolgen.
Ich habe einen 17 Jahre alten Mercedes, kaufen Sie auch dieses Fahrzeug?
Selbstverständlich, wir kaufen alle Fahrzeuge an. Es ist zweitrangig wie alt oder im welchem Zustand das Fahrzeug ist.
In welches Land wird mein Auto exportiert?
Das hängt vom Fahrzeugtyp ab, wir haben Geschäftsbeziehungen zu den verschiedensten EU und drittländern.
Mein VW Golf 16 Jahre alt, jener ist beschädigt und die Reparaturkosten belaufen sich auf ca.1700€. Lohnt sich eine Reparatur?
Das hängt von mehreren Faktoren ab, aber in der Regel ist so eine Reparatur unwirtschaftlich.
Mein Fahrzeug ist abgemeldet, kaufen Sie auch ausserbetrieb gesetzte Fahrzeuge?
Es ist zweitrangig ob Ihr Auto angemeldet ist oder nicht. Wir holen Ihr Fahrzeug mit einem roten Kennzeichen ab. Wenn es nicht fahrbereit ist, mit einem Transporter.
Wie läuft die Kaufabwicklung bei Ihnen ab?
Wir vereinbaren Übergabeort und einen Übergabezeitpunkt, wir benutzen gesetzlich vorgeschriebene Kaufverträge (selbstverständlich können Sie auch Ihren eigenen Kaufvertrag verwenden). Sie erhalten das Geld sofort und in bar, wir bekommen das Fahrzeug mit allen erforderlichen Papieren und Schlüsseln.
Mein Fahrzeugbrief ist verloren gegangen, kann ich das Auto trotzdem an Sie verkaufen?
Es besteht die Möglichkeit einen zweiten Fahrzeugbrief (Zulassungsbescheinigung Teil I) zu beantragen, dies dauert ca. 4- 6 Wochen. Gerne sind wir Ihnen bei den Formälitäten behilflich.
Ich habe eine neues Fahrzeug bestellt, die Auslieferung erfolgt aber erst in 4 Wochen. Haben Sie trotzdem Interesse an meinem Fahrzeug?
Natürlich können wir den Kaufabschluss tätigen, wir unterschreiben den obligatorischen Kaufvertrag. Sie erhalten eine Anzahlung und können das Fahrzeug so lange fahren bis Ihr neuer Wagen zu Verfügung steht. Sie bestimmen den Abhol, bzw. Ankauftermin.
Ich habe gehört, das man ein Auto niemals angemeldet verkaufen sollte. Stimmt das?
Ein Auto kann mann schon angemeldet verkaufen, wenn mann schriftlich festhält das der Käufer das Auto innerhalb einer gesetzlich vorgegebenen Zeit um- oder abmeldet. Zulassungsstelle und Versicherung werden per Veräusserungsanzeigen informiert. Zur Sicherheit wird noch eine Ausweiskopie des Käufers beigefügt. Dies gilt jedoch nur für Privatpersonen. Gewerbliche Verkäufer müssen abgemeldet oder mit einer Zulassung auf den neuen Halter das Auto abgeben.